Ausstattung

In unserer langjährigen Praxis haben wir bereits zahlreiche Ausführungsvarianten realisiert und damit eine Fülle von Standard-Lösungen entwickelt sowie spezielle Lösungen gefunden. Und wenn das alles nicht passt, entwickeln wir auch gern das System für Ihre ganz individuellen Anforderungen, denn „geht nicht gibt´s nicht“.
Hier sehen Sie eine kurze Übersicht der wesentlichen Komponenten unserer Schienenschmiersysteme.

Zentrales Element jeder Schienenschmieranlage ist der Anlagenkern. Zu ihm gehören neben der Steuerung das Hydrauliksystem, der Antrieb und die Fettspeicher. Bei jeder Anlage können Sie zwischen zwei Bauformen und vier Ausführungsvarianten wählen:

  • Bauform Standard
    Der Anlagenkern wird in unmittelbarer Nähe zur Schmierstrecke platziert.
  • Bauform Bussystem
    Der Anlagenkern kann bis zu 120 m entfernt von der Schmierstrecke platziert werden. Bei dieser Bauform können mehrere Schmierstrecken mit nur einem Anlagenkern betrieben werden.
  • Schrankausführung mit ein oder zwei Fettspeichern